Historische Landwehr

Die Historische Landwehr nahe der Thüringer Hütte auf dem Gebiet der Gemeinde Hausen entlang der Grenze zu Oberelsbach ist nur noch in Resten vorhanden. Andere Ausdrücke für diese Anlage sind Hähl, Höhl, Verhak oder auch Gebück. Zwischen zwei Gräben befand sich ein Wall, auf dessen Spitze ein dichtes Gehölz - häufig Buchen - gepflanzt wurde. Die Äste der Bäumchen wurden miteinander verflochten. Die ausgewachsenen Bäume bildeten urige Gebilde. Die letzten Reste dieser Rot-Buchen verschwinden langsam.

Zwei externe Stellen mit weiteren Informationen finden sie hier und hier (leider z.Zt kein Inhalt: http://www.unterwegs-auf-alten-strassen.de/index.php?Auf-den-Spuren-der-alten-wArzburgischen-Landwehr-auf-der-HochrhAn-1).

Landwehr-Buchen 2007
Landwehr-Buchen 2010
Landwehr-Buche 2010
Landwehr-Buche 2016
Landwehr-Buchen 2016
Landwehr-Buchen 2016-2
Buchengeflecht
Buchengeflecht-2